Herstellung eines 45°-Winkels

Bruno

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Die Herstellung eines stumpfen Winkels betrifft hauptsächlich die Unterkonstruktion. Die äußeren Balken bilden den Winkel. Ihre Enden müssen auf 22,5° geschnitten werden (45° geteilt durch zwei). Die Balken, die im Winkel von 45° auf die Außenbalken stoßen, müssen auf 45° geschnitten werden.

Dann werden die Dielen auf der Unterkonstruktion befestigt. Zunächst lässt man die Enden mit ihrem ursprünglichen Schnittwinkel von 90° einige Zentimeter bis zu einigen Dezimetern überstehen. Wenn alle Dielen verlegt sind, wird die Schnittlinie genau angezeichnet, dann wird der Schnitt in einem Zug mit Hilfe einer Handkreissäge hergestellt.


Winkel der Balkenzuschnitte
Unterzugbalken im 45°-Winkel



Anzeichnen der Schnittlinie

© Cocostef

Nach Ausführung des Schnitts

© Cocostef

Guten Tag Bruno,

Mit Hilfe Ihrer Anleitung entwerfe ich 2 Terrassen, die mehrere 45°-Winkel haben werden. Da sie 35 cm hoch/geschliffen sein werden und um die Anzahl der Sockel (mehr als 320 in einer einfachen Balkenkonfiguration) nicht zu vervielfachen, habe ich für die Aufnahme meiner Dielen 63 x 175 Balken geplant, die auf einer reduzierten Anzahl von PVC-Sockel verlegt werden (unter Einhaltung der vorgeschriebenen Achsabstände), dann senkrechte Balken mit einem Achsabstand von 46 cm.
Für die Ecken habe ich gerade gesehen, dass die Balken an den Seiten unter 45° angebracht werden mussten, perfekt. Aber wie kann man diese Balken fest mit den anderen verbinden ? Schrauben ? Verbinder aus Metall ? Kerben in den Balken ? (machbar, aber kompliziert !)

Ich danke Ihnen im Voraus für Ihren fundierten Rat, denn mein Projekt ist sehr dringend. Zu Ihrer Information, hier sind die Skizzen, die ich mit Sketchup gemacht habe und die ich gerade entdecke, ein großartiges Werkzeug!

Mit freundlichen Grüßen,

Pascal

  • Wie werden die Balken unter 45° befestigt ? Bruno 2. April 2017 13:02

    Hallo Pascal,

    Sie haben sich also für eine Konstruktion auf Unterzugbalken entschieden.

    Ihre Frage bezieht sich also auf die Befestigung von Balken in einem 45°-Winkel ?
    Es gibt Metallbalkenschuhe, die einen 45°-Winkel bilden. Aber sie liefern nicht mehr als Holzschrauben.
    Aber ich empfehle Verstärkungsschrauben wie CombiConnect, die für hochbelastete Verbindungen ausgelegt sind. Mit dem Durchmesser D8,5 erhalten Sie eine extrem starke Verbindung. Aber auch ein D6,5 könnte, je nach Belastung, geeignet sein.
    Es gibt einige in meinem Shop : CombiConnect Verstärkungsschrauben

auf diesen Artikel antworten

Forum Mit Anmeldung

Um an diesem Forum teilnehmen zu können, müssen Sie sich anmelden. Bitte tragen Sie weiter unten die Zugangsdaten ein, die Sie per Mail erhalten haben. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich online anmelden.

Login