Berechnungsbeispiel

Bruno, Langa, Manitra

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Beispiel 1

Angenommen, der Radius R beträgt 180 cm. Der Winkel α ist 90°, da wir eine der Ecken unserer Terrasse abrunden wollen.

Rechnen wir N > 90 / (2 x Arcos(1 – (10/180)) ). Also ist N > 2,34. Wir nehmen den nächsten ganzen Wert, das sind 3 Randbalken.

N = 3. Man kann daraus folgern β= 90°/3 = 30°. Also ist die Länge L eines Randbalkens = 2.180.sin(30°/2) das heißt L = 93,2 cm.

Wir erhalten einen maximalen Wert : X = 180 . ( 1 – cos(30/2) ) = 6,1 cm und das ist deutlich weniger als 10 cm, also völlig in Ordnung.

Beispiel 2

Wir wollen eine Abrundung über die ganze lange Seite dieser Terrasse herstellen. Wir haben einen Radius R= 1200 cm. gewählt. Dies ist ein völlig willkürlich gewählter Wert. Es ist die Rundung, die uns nach mehreren Zeichenversuchen am besten gefallen hat. Die Länge der Terrasse Lt = 1128 cm. Dank unseres werten Pythagoras können wir den Winkel α errechnen :

L=2.\left Arcsin \frac {Lt}{2.R}\right

Was in unserem Fall α = 56° ergibt.
Berechnen w[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Beispiel 1
  • Beispiel 2
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :