Achsabstände der Balken bestimmen

Bruno, Manitra

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Wie groß ist der Achsabstand E ?

Die Bodendurchbiegung

ist der Abstand der Durchbiegung des Bodenbelags unter Last von der Horizontalen (unbelastete Bodenlage).

Der Achsabstand E, d.h. der Abstand zwischen den Achsen zweier paralleler Balken. In Wirklichkeit berechnen wir den Rand-zu-Rand-Abstand, d.h. den Abstand im Hohlraum zwischen zwei Balken. Der Einfachheit halber betrachten wir diesen Abstand E jedoch als den Abstand von Achse zu Achse. Da letztere notwendigerweise größer ist, stellt diese Annäherung eine zusätzliche Sicherheitsmarge dar. Der Abstand hängt hauptsächlich von der zukünftigen Abdeckung ab, die auf den Balken anzubringen ist. Dieser Abstand wird in der Tat berechnet, um die Verformung des Bodenbelags zu begrenzen, der sich unter einer Last (Gewicht der Kabine, der Möbel, der Benutzer) durchbiegt. Diese Verformung wird als Durchbiegung bezeichnet. Sie wird oft als Anteil der Entfernung oder Spannweite ausgedrückt.

Ein üblicher Durchbiegungswert ist zum Beispiel 1/300. Wenn der Abstand zwischen zwei Balken 400 mm beträgt, ist eine maximale Durchbiegung von 400 x 1/300, d.h. 1,3 mm, zulässig.

Die Kriterien für die Berechnung des Achsabstands E

Die Parameter sind wie folgt :

  • Die Natur des Holzes : ein weiches Holz verformt sich leichter. Zum Beispiel sind Weichhölzer weicher als Tropenhölzer.
  • Die Dicke des Belags : je dünner, desto weicher.
  • Die Breite der Bretter.

Berechnungswerkzeug für Holzbretter

Rechner zur Bestimmung der Achsabstände von Balken

Im Falle von Holzbrettern, wie Terrassendielen oder Parkettböden, können Sie dieses Berechnungswerkzeug verwenden. Sie bestimmt den maximalen Achsabstand E für eine maximale Durchbiegung von 1/300 und eine Belastung von 250kg/m². Ein niedrigerer Wert kann natürlich übernommen werden.

Der Achsabstand für die Platten

Statt Platten werden häufig Platten verwendet : Sperrholz, Spanplatten oder OSB (Triply). Die nachstehende Tabelle zeigt die Höchstwerte von E für eine Belastung von 250kg/m² und eine Durchbiegung von 1/400 in einer feuchten Umgebung (Nutzungsklasse 2) :

Material Dicke E
Spannplatte CTBH 19mm 44cm
22mm 51cm
25mm 58cm
OSB 16mm 52cm
18mm 58cm
22mm 70cm
25mm 80cm
Sperrholz CTBX Okoumé 15mm 40cm
18mm 45cm
22mm 55cm
25mm 65cm
32mm 70cm
Sperrholz CTBX Seekiefer 15mm 40cm
15mm 45cm
18mm 55cm
21mm 65cm
27mm 70cm

Um den tatsächlichen Achsabstand zu bestimmen, muss auch die Länge der Platte berücksichtigt werden (siehe unten).

Lesen Sie mehr darüber :

Berücksichtigen Sie die Länge der Bretter und Tafeln

Sobald der maximale Achsabstand E bestimmt ist, muss jedoch auch die Länge der Dielen oder die Länge der Platte berücksichtigt werden. Tatsächlich sollten die Bretter/Platten an den Balken keilgezinkt sein ; keine Keilzinkung in einem Hohlraum ; die Enden der Bretter/Platten sollten auf einer Stütze ruhen. Und um zu vermeiden, dass die Enden der Dielen/Platten abgeschnitten werden müssen, wird versucht, einen Achsabstand z[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Wie groß ist der Achsabstand E ?
  • Die Kriterien für die Berechnung des Achsabstands E
  • Berechnungswerkzeug für Holzbretter
  • Der Achsabstand für die Platten
  • Berücksichtigen Sie die Länge der Bretter und Tafeln
  • Die Ee-Achsabstände an den Enden der Plattform
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :
  • Fall einer polygonalen Plattform
  • Fallen lassen, wenn die Länge der Platte nicht berücksichtigt wird.
  • Wenn der Achsabstand ein Vielfaches der Länge beträgt
  • Wenn der Achsabstand E nicht ein Vielfaches der Länge des Brettes ist

  • Die Bodendurchbiegung
  • Platte mit korrekten Stützen
  • Achsabstand Ee1 an einem Ende, Startpunkt der Dielen/Platten
  • Achsabstand Ee2 am anderen Ende
  • Rechner zur Bestimmung der Achsabstände von Balken


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :