Wiederhergestellte Fenster

Bruno, Manitra

Recycelte Fenster sind ideal für Scheunen und Außenanlagen. Sie können Schiebe-, Markisen- oder Festfensterrahmen zu einem Bruchteil der Kosten von fabrikneuen Einheiten umbauen.

Hier finden Sie einen kostenlosen Auszug aus der Bauanleitung :

Falls erforderlich, Fenster so umbauen, dass sie richtig in die Öffnung passen.
Am besten versucht man, eine Reihe ähnlicher Fenster aus einem einzigen Gebäude zu finden, um Harmonie zu gewährleisten. Wenn der Rahmen verrottet oder rissig ist, können Sie die Bänder jederzeit zurückholen oder den Rahmen und die Schienen wieder aufbauen oder die Bänder als feste Einheiten installieren. Ein horizontales Schiebefenster ist am zweckmäßigsten.

Dieser Schritt besteht aus dem Bau und der Installation eines Fensterrahmens, der für Ihre grobe Öffnung geeignet ist. Der Rahmen muss auch die richtige Größe haben, um die Gurte zu halten.

Erste Schritte

Die Abmessungen des zu erstellenden und zu installierenden Rahmens müssen mit der groben Öffnung in der Wand übereinstimmen. Diese Abmessungen müssen geeignet sein, damit die Bänder gut gewartet werden können.

Einen Bitumenband einbauen
  • 1 : Bitumenband

Legen Sie Bitumenband rund um die grobe Öffnung. Wenn es Schnitte gibt, stellen Sie immer sicher, dass die oberen Bitumenbandstücke überlappen, indem sie die unteren Stücke überlappen.

Die Fensterbank sollte ein wenig über
  • 1 : Fensterbank

Um die Fensterbank einzubauen, müssen zunächst die Maße beachtet werden. Er sollte etwa 4 cm über das Anschlussgleis hinausragen, so dass er über die Fensterbank hinausragt und das Regenwasser frei vom Anschlussgleis ablaufen kann.

Die Keile verwenden
  • 1 : Keil

Dann müssen die Stützen installiert werden. Aber um sicherzustellen, dass das Fenster lotrecht und in den richtigen Abmessungen ist, müssen Keile verwendet werden.

Den Blendrahmen befestigen
  • 1 : Blendrahmen

Fahren Sie mit der Befestigung der Blendrahmen fort. Nageln oder schrauben Sie, wenn Sie sicher sind, dass die Ecken lotrecht und rechtwinklig sind.

Flügelrahmen
  • 1 : Fensterflügelrahmen

Wenn Sie sicher sind, dass Sie den Rahmen richtig befestigt haben, montieren Sie nun die Fensterflügel. Wenn Sprosse installiert werden sollen, können Sie 1-cm-Stäbe verwenden und sicherstellen, dass die Fensterflügel ein- und ausgleiten können, wenn Sie keinen der beiden befestigen.

Die Leiste des Fensters befestigen
  • 1 : Einbau der Fensterleiste

Die Leiste ist beim Einbau eines Fensters wichtig. Sie hat auch eine ästhetische Rolle. Legen Sie die Leiste rund um den Rahmen, nageln Sie alle 45 cm ca. 1 cm von der Kante ab, um ein Absplittern des Holzes zu vermeiden.

Einbau der Fensterverkleidung
  • 1 : Verkleidung

Bringen Sie schließlich die Verkleidung an, um das Eindringen von Luft zu verhindern und Ihr Fenster vor vorzeitigem Verschleiß zu schützen. Die Verkleidung werden außerhalb des Fensters auf den Rahmen gelegt.

Fertigstellungen

Sie können Doppelverglasung oder andere Verglasungen verwenden, um eine angenehme Innentemperatur zu erhalten. Der Installationsprozess für andere Fenstertypen ist bis auf wenige Ausnahmen derselbe.

[...]

...es gibt eine Folge!


Um den Rest des Artikels zu lesen, werden Sie Mitglied
  • So werden Sie entdecken :
  • Und viele hochauflösende Abbildungen :
  • Erste Schritte
  • Einen Bitumenband einbauen
  • Die Fensterbank sollte ein wenig über
  • Die Keile verwenden
  • Den Blendrahmen befestigen

  • Flügelrahmen
  • Die Leiste des Fensters befestigen
  • Einbau der Fensterverkleidung
  • Fertigstellungen


  • sondern auch den Download der VOLLEN Bauanleitung im PDF-Format, exklusive Schulungsvideos, Berechnungstools, SKETCHUP-Komponenten, usw.

    Um Mitglied zu werden, müssen Sie nur eines unserer Pakete kaufen, je nach Art des Projekts, das Sie realisieren möchten :