Die verschiedenen Fenstertypen je nach der Öffnung

Bruno

Fenster sind für ein Haus insofern von wesentlicher Bedeutung, als sie eine sehr wichtige Rolle für die Energieleistung, aber vor allem für die Verbesserung des Wohnkomforts spielen. Aus diesem Grund ist es wichtig, das richtige Fenster und die Art der Öffnung zu wählen.

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Fensteröffnungssysteme sind vielfältig und unterschiedlich. Es gibt eine breite Palette von ihnen, um Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, sei es aus praktischer (Benutzerfreundlichkeit), thermischer, sicherheitstechnischer (einbruchsicher, um Einbrüche zu verhindern), akustischer oder dekorativer Sicht. Es ist möglich, all diese Kriterien zu gruppieren, um ein Fenster zu erhalten, das all Ihren Bedürfnissen entspricht.
Sie haben also die Wahl zwischen den folgenden Fenstertypen :

Das feststehende Fenster

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Fenster, das sich nicht öffnet. Diese Funktion macht sie offensichtlich kostengünstiger. Seine Hauptfunktion besteht darin, Licht in Ihr Haus zu lassen und den Blick nach draußen zu ermöglichen.
Sie besteht aus einem und nur einem festen Teil. Es ist in verschiedenen geometrischen Formen erhältlich und wird im Allgemeinen sehr hoch angebracht, wie Dachfenster, kann aber auch in Ecken installiert werden oder eine Wand verkleiden, die bereits ein zu öffnendes Fenster hat.
Es ist eine der besten Lösungen, wenn Sie einen modernen und sicheren Hauch in Ihr Zuhause bringen wollen.

Das Drehfenster im englischen Stil

Sie hat die gleichen Eigenschaften wie eine Fenstertür, unterscheidet sich aber dadurch, dass sie sich nach außen öffnet. Das spart Platz im Raum. Es besteht aus einem oder zwei Flügeln, die durch Scharniere an den Rahmen in Position gehalten werden.
Es bietet eine ausgezeichnete Beleuchtung, gute Belüftung, gute Winddichtigkeit und eine sehr gute Fähigkeit, eine Blockierung durch möglichen Schnee, der den Lebensraum versperrt, zu vermeiden. Für seine Öffnung muss man sich jedoch bücken, und falls man stark dem Wind ausgesetzt sein wird, muss man sehr vorsichtig sein, um keine Schläge einzustecken, denn der Wind reicht aus, um ihn herunterzuklappen.
Sie werden für Wohnungen in den Bergen empfohlen, insbesondere während der Schneezeit.

Das Drehfenster im französichen Stil

Dies ist der in Frankreich am häufigsten verwendete Fenstertyp. Sie hat 1 oder 2 Flügel und wird mit Hilfe von Scharnieren am senkrechten Pfosten nach innen geöffnet.
Durch seine recht weite Öffnung ermöglicht er die freie Zirkulation und Erneuerung der Luft von außen nach innen. Darüber hinaus bietet sie eine hervorragende Schalldämmung und viel Licht. Seine Form verhindert jedoch nicht, dass Regen oder andere äußere Elemente in das Innere eindringen können.
Er eignet sich für fast jeden Raum in einem Haus, wenn der für seine Öffnung erforderliche Raum eingehalten wird, so dass sich jeder Flügel ohne Hindernisse öffnen kann.

Das Klappfenster

Es zeichnet sich dadurch aus, dass es unten nur eine Öffnung hat, die sich auf einer horizontalen Achse von dem oberen Flügelfries, der am Rahmen befestigt ist, nach außen öffnet. Es ist also das Gegenteil des Kippfensters.
Es hat den Vorteil, dass es verhindert, dass Außenelemente in den Innenraum gelangen, ist einfach zu bedienen, ermöglicht eine gute Luftzirkulation und spart Platz in Ihrem Haus.
Es wird hauptsächlich verwendet, um eine Öffnung auf Dächern der Häusern mit Glasfassaden zu schaffen. Sie wird auch in Umgebungen mit hoher Wärmebelastung empfohlen, da sie es Ihnen ermöglicht, einen Raum zu belüften, ohne Wärme in den Raum zu lassen.

Das Drehkippfenster

Es ist sehr praktisch, weil es auf beide Arten geöffnet werden kann:

  • im französischen Stil wie ein Drehfenster zu öffnen
  • öffen im Kipp auf einer horizontalen Achse (mit dem offenen Fenster oben) oder auf einer vertikalen Achse.

Sie ermöglicht Ihnen eine gute Belüftung, insbesondere in der Drehposition, aber auch eine Wahl der Öffnung. Sie gewährleistet auch große Sicherheit, wenn Sie Kinder haben, denn auch ohne eine weite Öffnung können Sie einen Raum richtig lüften.
Sie werden im Allgemeinen für Küchen und Badezimmer empfohlen.

Das Vertikal-Schiebefenster

Es besteht aus zwei Schiebeflügelrahmen. Es öffnet und schließt sich durch vertikales Verschieben eines Teils des Fensters von oben nach unten, eine Bewegung, die einer Guillotine sehr ähnlich ist.
Es hat den Vorteil, dass es sehr preiswert ist, einfach zu bedienen und zu installieren ist, eine große Leuchtkraft bietet und Platz im Haus spart. Es ist auch möglich, die Öffnung genau einzustellen.
Wenn Sie möchten, dass die für Ihr Fenster verwendeten Materialien so dünn wie möglich sind, ist das Vertikal-Schiebefenster die beste Lösung.

Das Kippfenster

Es ist auf einer unten befestigten horizontalen Achse montiert und öffnet sich durch einen Spalt nach innen. Es hat also die gleiche Funktion wie ein Drehkippfenster, unterscheidet sich aber in der Größe der Öffnung.
Sie wird wegen ihrer sehr hohen Sicherheit sehr geschätzt, da ein Eindringen von außen unmöglich ist und für ein Kind keine Sturzgefahr besteht. Da sie nicht auch einen zentralen Pfosten hat, maximiert sie den Lichteinfall, insbesondere in kleinen, engen und dunklen Räumen. Seine Öffnung ist jedoch nicht sehr weit.
Es erfüllt perfekt die Anforderungen beengter Räume, die nur gelegentlich belüftet und belichtet werden müssen, und eignet sich ideal für einen Keller, eine Waschküche oder einen privaten Parkplatz. Darüber hinaus kann sie auch zusätzlich zu einer Standardöffnung (über einer Tür oder einem Fenster) verwendet werden.

Das Schiebefenster

Es handelt sich um ein Fenster, das sich dank einer horizontalen Achse durch Verschieben eines der beiden Flügel öffnet.
Sie verbindet Modernität, Anpassungsfähigkeit, Zweckmäßigkeit und Ästhetik. Sie ermöglicht eine Erweiterung des Raumes nach außen und löst gleichzeitig das Platzproblem. Wenn Sie sich für Panoramafenster entscheiden, steht Ihnen damit eine großartige Lichtquelle zur Verfügung. Sie sind jedoch schwierig zu warten und weniger windresistent, wenn ihre Qualität oder Befestigungen mangelhaft sind.
Sie eignen sich für zeitgenössische Häuser und können aufgrund ihrer großen Öffnung als Tür oder Fenster verwendet werden.

Das Panoramafenster

Es ist identisch mit einem Schiebefenster, außer dass zum Öffnen die beiden Seitenflügel in die Wand passen, so dass der Durchgang völlig frei ist, während bei einem Schiebefenster die Elemente des Erkers übereinander liegen.
So ermöglicht sie eine optimale Platzersparnis, aber auch eine sehr saubere Ästhetik durch den Wegfall der Tischlerei. Es bietet außerdem eine sehr hohe Leuchtkraft und einfache Bedienung. Dieses System macht es jedoch schwierig, das Innere des Raumes zu isolieren und ist sehr teuer.
Es kann in allen Wohnformen eingesetzt werden, insbesondere aber in Wohnzimmern, deren Größe eher gering ist. Es ist unter anderem wegen seines hervorragenden Lichtbeitrags in Esszimmern sehr beliebt.

Das Schwingflügelfenster

Sie ist aufklappbar und lässt sich um 180 Grad öffnen. Die obere Öffnung ist nach innen und umgekehrt die untere Öffnung nach außen gerichtet, so dass der Raum maximal belüftet wird. Diese Anordnung ermöglicht es, heiße Luft von oben abzuführen, während frische Luft von unten eintritt.
Sehr praktisch für schwer zugängliche Stellen (Neigung von 15° bis 90°), ist es auch ein intelligentes System für das Luftmanagement. Darüber hinaus sorgt seine Struktur ohne Pfosten für Helligkeit und eine konsequente Platzersparnis. Schließlich hat es eine ausgezeichnete Luftdichtheit und ein sehr gutes Isolationsvermögen.
Es wird im Allgemeinen als Oberlicht für ein Dachfenster verwendet.

[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :
  • Das Panoramafenster
  • Das Schiebefenster
  • Das Kippfenster
  • Das Drehkippfenster
  • Das Vertikal-Schiebefenster

  • Das Klappfenster
  • Das Drehfenster im englischen Stil
  • Das Drehfenster im französichen Stil
  • Das feststehende Fenster
  • Das Schwingflügelfenster


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :