Doppelte Dämmung mit zusätzlicher Innendämmung + innere oder äußere Aussteifungsplatte + belüftete Luftschicht

Bruno

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Wände mit doppelter Dämmung und zusätzlicher Dämmung von innen unterscheiden sich in der Position der Aussteifungsplatte, der Dampfbremse und ob eine starre Unterspannbahn auf der Außenseite erforderlich ist oder nicht. Dies liegt daran, dass sich die Aussteifungsplatte an der Außenseite oder zwischen den beiden Dämmungen befinden kann. Die Dampfbremse kann sich zwischen den beiden Dämmungen oder auf der Innenseite befinden. Befindet sich die Versteifungsplatte zwischen den Dämmungen, ist eine starre Unterspannbahn erforderlich.

| Abbildungen | Beobachtungen | Vor- und Nachteile |
| Aussteifungsplatte auf der Außenseite und Dampfbremse zwischen den beiden Dämmungen

  • 1 : Außenverkleidung mit belüfteter Luftschicht
  • 2 : Unterspannbahn
  • 3 : Aussteifung
  • 4 : Äußere Dämmung
  • 5 : Holzstruktur
  • 6 : Dampfbremse
  • 7 : Innendämmung
  • 8 : Innenverkleidung mit unbelüfteter Luftschicht

|- Befindet sich die Konstruktion in einer kalten Zone oder in einer Höhe von 600 m oder mehr mit einer Dampfbremse zwischen zwei Dämmungen, müssen die Dämmstoffdicken der Regel 3/4 (Außendämmung) und 1/4 (Innendämmung) folgen, d.h. 3/4 der Gesamtdicke für die Dämmung zwischen den Ständern und 1/4 der Gesamtdicke für die Dämmung auf der Innenseite. Befindet sich die Verlängerung jedoch in einer Ebene oder in einer Höhe von weniger als 600 m, ändert sich die Regel, und die Dämmstoffdicken müssen der 2/3- und 1/3-Regel entsprechen.

  • Art der Dämmung, die für einstöckige Konstruktionen geeignet ist. | Vorteile :
  • Die zusätzliche Dämmung reduziert die Wärmebrücken zwischen den Ständern.
  • Die Dicke der Wand ist wichtig, was den thermischen Komfort fördert.

Nachteile :

  • Die Dauer der Arbeiten bei der Montage der Dämmung wird sich durch die zusätzliche Dämmung verdoppeln.
  • Bei mehrstöckigen Gebäuden wird die zusätzliche Dämmung durch den Fußboden getrennt. |
    | Aussteifungsplatte auf der Außenseite und Dampbremse auf der Innenseite
    • 1 : Außenverkleidung mit belüftetem Luftspalt
    • 2 : Unterspannbahn
    • 3 : Aussteifung
    • 4 : Äußere Dämmung
    • 5 : Holzstruktur
    • 6 : Dampfbremse
    • 7 : Innendämmung
    • 8 : Innenverkleidung mit unbelüfteter Luftschicht

    | Ist die Innendämmung zu dick, muss die Dampfbremse auf der Innenseite (beheizte Volumenseite) angebracht werden, um die Gefahr von Kondensation in der Innendämmung zu vermeiden, aber es muss auch eine unbelüftete Luftschicht geschaffen werden, um die Dampfbremse vor Feuchtigkeit und Zubehördurchgängen zu schützen. | Vorteile :
    Dieselben Vorteile wie der vorherige.

[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :