Das Feuer - die Klimaschwankungen - die Sonne

Bruno

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Das Feuer

© Géobois – www.geolam.com

© Piscines Concept Bois – www.piscines-concept-bois.fr

Wie könnte man über Holz sprechen, ohne an Feuer zu denken? Feuer ist der Feind, der uns als erster in den Sinn kommt. Aber Holzterrassenbrände sind selten.

Was wäre nötig, um einen Brand auszulösen? Ein brennender Zigarettenstummel? Das führt schlimmstenfalls zu einem Brandfleck. Ein umgekippter Grill? Man müsste wirklich den Grillkohlen zuschauen, ohne etwas zu unternehmen, damit die Terrasse anfängt zu brennen. Blitzeinschlag? Vielleicht. Aber der Blitz schlägt in aufragende Ziele ein, nicht in Oberflächen.

Auch wenn sie es wirklich beabsichtigen, eine Holzterrasse in Brand zu setzen, ist längst nicht so einfach. Eine senkrechte Fläche kann leicht in Flammen aufgehen, eine horizontale Fläche hingegen tut sich damit sehr schwer.

Wenn Sie Zweifel haben, dann machen Sie folgendes Experiment: Nehmen Sie ein Brett von mindesten 22 mm Dicke (wie eine Terrassendiele) und legen Sie sie draußen horizontal auf den Boden. Führen Sie dieses Experiment zu Ihrer Sicherheit nur bei Windstille durch. Machen Sie auf dem Brett ein kleines Feuer aus Streichhölzern und keinen Ästen. Warten Sie. Das Feuer verbrennt die Äste, wird dann aber ausgehen. Das Brett ist angekohlt, aber nicht in Flammen aufgegangen.

Klimaschwankungen

Alle bisher beschriebenen Feinde sind eher selten, aber Klimaschwankungen lassen sich nicht vermeiden und Ihre Terrasse wird ihnen ausgesetzt sein. Glücklicherweise sind die Auswirkungen auf die Terrasse nur ästhetischer Art.

In gemäßigten Klimazonen schwanken die klimatischen Bedingungen je nach Jahreszeit nicht unerheblich: Regen wechselt sich mit Trockenheit ab, Hitze mit Frost. Da Holz auf mechanischer Ebene sehr empfindlich auf Feuchtigkeit reagiert, wird es immer wieder aufquellen und schwinden. Mit der Zeit werden die Holzfasern an der Oberfläche kleine Schäden erleiden. Das Holz wird leicht rissig. Auf sehr instabilem Holz sind die Verformungen manchmal v[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Das Feuer
  • Klimaschwankungen
  • Die Sonne
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :