Die Befestigungen der Pfosten

Die Stützenbefestigung, oder allgemein als Stützenfuß bekannt, ist äußerst wichtig, da die Steifigkeit der gesamten Struktur davon abhängt. Die Verankerung eines Stützens ist dank der verschiedenen Stützenbefestigungen, die es auf dem Markt gibt, einfach geworden. Es gibt verschiedene Arten, die vom Querschnitt des Stützens, dem Verankerungsgrund, der gewünschten Höhe vom Boden usw. abhängen.

Voici un extrait gratuit du guide de construction :
H-Pfostenanker
Abmessungen eines H-Pfostenankers

Die gesamte Last einer Struktur wird über die Stützen und ihre Verbindungselemente auf den Boden gebracht, daher ist es sehr wichtig, dass sie an der Stützbasis befestigt werden. Eine Stützenbefestigung gewährleistet nicht nur die Stabilität und Zuverlässigkeit der Struktur, sondern ermöglicht auch die Lastübertragung auf den Boden über den Sockel.

Ein Stützenfuss besteht meist aus Edelstahl (gegen äußere Witterungseinflüsse), aber es gibt auch verzinkte, verzinkte und legierte Stahlteile dazwischen.

Die Wahl der Befestigungen hängt a priori von der Art des Untergrunds ab. Der Sockel kann aus Beton oder einer Holzplattform oder einfach in den Boden eingelassen sein; gleichzeitig hängt er auch vom Querschnitt des Pfostens ab, ein einzutreibender Anker hat eine maximale Öffnung von nur 51 x 101 mm Seiten, ein H-Verbinder einen Raum von 121 mm, während Stützenfüße mit Platten Stützen größer als 130 x 130 mm tragen können.

Einige Beispiele für Abmessungen werden hier als Richtlinie angegeben; es ist immer notwendig, bei einem Lieferanten die verkauften Abmessungen und die zulässigen Lasten für jedes Produkt zum Zeitpunkt des Kaufs zu überprüfen.

Verankerter Verbinder

Ein verankerter Verbinder besteht aus zwei Teilen: der erste Teil wird an der Oberfläche angebracht und je nach Form an der Stütze befestigt; der zweite Teil wird im Boden oder im Beton verankert.

Diese Verankerung gibt ihm die Kraft, verschiedenen horizontalen Kräften wie Wind oder anderen zu widerstehen.

Es gibt verschiedene Arten von verankerten Verbindern :

  • H-Pfostenanker-Befestigungsmittel :


Einbau eines H-Pfostenanker-Befestigungsmittels

ideal für die Verankerung in Beton, seine Breite in Verbindung mit der Tatsache, dass er einen vertieften horizontalen Teil hat, verleiht ihm große Stabilität (siehe zweites Foto). Sie ist dafür gemacht, eine große Last zu tragen.

Hier sind einige Abmessungen für ein H-Pfostenanker-Befestigungsmittel.

A (mm)B (mm)C (mm)D (mm)Dicke(mm)Anzahl der Löcher
71 600 60 300 6 4xØ10
91 600 60 300 6 4xØ10
121 600 60 300 6 4xØ10
  • Einschlaganker für Pfosten :
Position der Stütze in der Hülse

speziell entwickelt für die direkte Befestigung im natürlichen Boden. Mit seiner spitzen Form erlaubt es, den ganzen Teil leicht mit der Kraft der Arme oder mit einer Masse unter die Erde zu treiben, dieser Teil wird je nach den Bedürfnissen der Struktur bestimmt. Sie ist für die Befestigung von Holzpfosten, für mittlere Lasten und für kleine Konstruktionen (Palisaden, Zäune usw.) geeignet. Zubehör für eine Pergola nicht empfohlen.

Einschlaganker für Pfosten
Ein Verfahren zur Verankerung des Befestigungsmittels


Einige Beispiele für Abmessungen.

Abmessungen (mm)Höhe (mm)Anzahl der Löcher
48x48x2 450 4xØ10
73x73x2 600 4xØ10
97x97x2 750 4xØ10
51x101x2 750 4xØ10

Bei "48x48x2": die ersten beiden Zahlen (48x48) entsprechen den Innenabmessungen der Pfostenbefestigung, die dritte (2) ist die Materialdicke; die Zahl in der nächsten Spalte (450) gibt die Höhe des ausgesparten Teils an und in der letzten Spalte die Anzahl der Löcher für die Befestigungsschrauben. Die Höhe des Fußes (Pfostenbefestigungsbox) variiert in der Größenordnung von 150 mm.

Es gibt auch runde Pfostenanker zum Eintreiben. Sie sind speziell für runde Pfosten reserviert. Das Befestigungsprinzip ist das gleiche.

  • U-Pfostenträger oder mit Platte : das einzutreibende Teil ist eine Gewindestange, die in Beton verankert wird. Es gibt verstellbare oder feste. Die U-Form erweckt mehr Vertrauen, da der Pfosten zwischen zwei Metallplatten eingeklemmt ist. Diese Verbindungselemente sind für leichte Strukturen auch auf schrägem Boden geeignet.


fester U-förmiger Pfostenträger
Verankerbarer T-Pfostenträger
Pfostenträger auf fester Trägerplatte

Aufschraubhülse

Bei einer Pergola-Konstruktion sind die Verbinder diejenigen, die den Anforderungen der Struktur entsprechen, weil sie schwere Lasten tragen können. Es gibt auch eine breite Palette von Befestigungselementen, da sie je nach den zu befestigenden Pfosten unterschiedlich sind; sie werden entweder an den Seiten des Pfostens oder im unteren Teil mit Hilfe von Gewindeschneidschrauben befestigt. Wenn der Verbinder eine Halterung ist, verwenden Sie Schrauben mit relativ großem Durchmesser (mindestens D5). Es gibt auch eine andere Art der Befestigung, die "Befestigung durch chemische Dichtmasse" genannt wird.

Nachfolgend einige Beispiele für Pfostenbefestigungen :

  • Aufschraubhülse : quadratisch oder rund

Ob mit oder ohne ausziehbarem Fuß, Wulst oder Zubehör am unteren Ende des Rohrs für die Ableitung des Wassers im Rohr, dieser Pfostenträger ist sehr stabil, da ein guter Teil des Pfostens im Befestigungsrohr gefangen ist. Ihr größter Nachteil ist, dass sie indiskret ist und der Pfostenabschnitt auf die Innenseiten der Röhre beschränkt ist.

Aufschraubhülse für quadratische Pfostenfüße
Aufschraubhülse für runde Pfostenfüße


Einige Beispiele für quadratische Rohrabmessungen.

Abmessung der Hülse (mm)Höhe des Rohres (mm)Breite der Bodenplatte (mm)Anzahl der BodenplattenlöcherAnzahl der Rohrslöcher
71x71x2 150 150 4xØ12 4xØ12
73x73x2 150 150 4xØ10 4xØ10
81x81x2 150 150 4xØ12 4xØ12
91x91x2 150 150 4xØ12 4xØ12
97x97x2 150 150 4xØ10 4xØ10
101x101x2 150 150 4xØ12 4xØ12
121x121x2 150 200 4xØ12 4xØ12
141x141x2 150 200 4xØ12 4xØ12
161x161x2 200 240 4xØ12 4xØ12
181x181x2 200 280 4xØ12 4xØ12
201x201x2 200 300 4xØ12 4xØ12


Einige Beispiele für runde Rohrabmessungen.

Abmessung der Hülse (mm)Höhe des Rohres (mm)Breite der Bodenplatte (mm)Anzahl der BodenplattenlöcherAnzahl der Rohreslöcher
Ø81x2 150 160 4xØ12 4xØ12
Ø101x2 150 160 4xØ12 4xØ12
Ø121x2 150 180 4xØ12 4xØ12
Ø141x2 150 200 4xØ12 4xØ12
  • U-Pfostenträger auf Bodenplatte : verstellbar oder fest
verstellbarer U-Pfostenträger mit Bodenplatte
fester U-Pfostenträger mit Bodenplatte
Pfostenträger zum Aufdübeln

Verwendung für Markisen, Pergolen, Veranden, Terrassen, Geländer... die zu befestigenden Pfosten bestehen im Wesentlichen aus Holz: Massivholz, Leimholz... und die Stütze kann aus Massivholz, Leimholz, Beton... sein.

Abmessung der U-Form (mm)Abmessung der Bodenplatte (mm)Höhe (mm)Anzahl der BodenplattenlöcherAnzahl der Löcher in der U-Form
80-120x136x70 70x160x5 120-170 2xØ11 10xØ5-2xØ13,5
120-160x136x70 70x160x5 120-170 2xØ11 10xØ5-2xØ13,5

  • T-Pfostenträger zum Aufdübeln mit Bodenplatte :
fester T-Pfostenträger zum Aufdübeln
T-Pfostenträger höhenverstellbar zum Aufdübeln
Abmessungen eines T-Pfostenträgers zum Aufdübeln

Dieser Typ ist für eine diskrete Verbindung zu einem Holzpfosten vorgesehen. Verwendung für Markisen, Pergolen, Veranden, Terrassen, Geländer... die zu befestigenden Pfosten bestehen im Wesentlichen aus Holz: Massivholz, Leimholz... und die Stütze kann aus Massivholz, Leimholz, Beton bestehen... ihr Mangel ist die Notwendigkeit, einige Millimeter in das Holz zu schneiden. Dies kann ohne Kreissäge eine schwierige Aufgabe sein.

A (mm)B (mm)C (mm) D (mm)E+E1+E2 (mm)F (mm)Dicke (mm)Anzahl der Lôcher in der TrägerplatteAnzahl der Löcher in der Bodenplatte
60 170 60 100 114 100 4 2xØ13 4xØ12
90 230 80 130 142 130 4 2xØ13 4xØ12
  • Eck-Pfostenträger :
Eck-Pfostenträger mit 4 Ecken
Eck-Pfostenträger mit vertikalen Trägerplatten
Eck-Pfostenträger Doppelstab-Gitter-Pfosten

[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Verankerter Verbinder
  • Aufschraubhülse
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :
  • H-Pfostenanker
  • Einbau eines H-Pfostenanker-Befestigungsmittels
  • Abmessungen eines H-Pfostenankers
  • Einschlaganker für Pfosten
  • Ein Verfahren zur Verankerung des Befestigungsmittels

  • Position der Stütze in der Hülse
  • fester U-förmiger Pfostenträger
  • Pfostenträger auf fester Trägerplatte
  • Aufschraubhülse für quadratische Pfostenfüße
  • Aufschraubhülse für runde Pfostenfüße

  • Verankerbarer T-Pfostenträger
  • verstellbarer U-Pfostenträger mit Bodenplatte
  • fester U-Pfostenträger mit Bodenplatte
  • fester T-Pfostenträger zum Aufdübeln
  • T-Pfostenträger höhenverstellbar zum Aufdübeln

  • Eck-Pfostenträger mit 4 Ecken
  • Eck-Pfostenträger mit vertikalen Trägerplatten
  • Eck-Pfostenträger Doppelstab-Gitter-Pfosten
  • verstellbarer Pfostenträger auf zwei Platten
  • fester Pfostenträger auf zwei Platten

  • U-Pfostenträger zum Aufschrauben
  • Abmessungen eines T-Pfostenträgers zum Aufdübeln
  • Pfostenträger zum Aufdübeln

  • Minipfostenträger
  • Pfostenträger für Pergola
  • Stützenfüße für Betonplattenecken
  • fester Pfostenträger für Betonplattenecken
  •  höhenverstellbarer Pfostenträger für Betonplattenecken

  • fester Pfostenträger
  • verstellbarer Pfostenträger


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :