Befestigungscode

Rindra, Bruno, Manitra

Um eine synthetischere Lesart der Pläne zu erhalten, haben wir jeden Befestigungspunkt mit einem Code markiert. Dieser Artikel gibt die Begriffsbestimmung.

ACHTUNG: Die spezifischen Codes für Dachdeckungsmaterialien sind in der Anleitung zum DACHDECKEN beschrieben.

Hier finden Sie einen kostenlosen Auszug aus der Bauanleitung :

Kodifizierung

Der Befestigungscode besteht aus FÜNF Ziffern/Buchstaben, von denen jede eine bestimmte Bedeutung hat.


  • 1. Buchstabe (A auf dem Schema): Art des zu befestigenden Materials
    • B : Holz
    • M : Mauerwerk, Mineralien
    • A : Stahl, Metall
    • S : Synthetisches Material
  • 2. Buchstabe (B auf dem Schema): Art des Unterstützungsmaterials
    • B : Holz
    • M : Mauerwerk, Mineralien
    • A : Stahl, Metall
    • S : Synthetisches Material
  • 3. und 4. Ziffer (12 auf dem Schema): Anordnung des zu befestigenden Materials in Bezug auf seinen Träger oder die Typologie
    • 00 bis 09 : Befestigung eines Teils rechtwinklig und AUF einem anderen Teil
    • 10 bis 19: Befestigung eines Teils rechtwinklig und AUF einem anderen Teil sowie unter einem Winkel
    • 20 bis 29: Befestigung eines Teils rechtwinklig und GEGEN ein anderes Teil
    • 30 bis 39: Befestigung eines Teils rechtwinklig und GEGEN ein anderes Teil sowie unter einem Winkel.
    • 40 bis 49 : Befestigung von zwei Teilen an den Enden
    • 50 bis 59: Befestigung von zwei Teilen an den Enden und in einem Winkel
    • 60 bis 69: Befestigung eines Teils parallel zu allen Achsen und AUF einem anderen Teil
    • 70 bis 79: Befestigung eines parallelen Teils entlang einer einzigen Achse, wodurch ein Winkel entlang der anderen Achse gebildet wird
    • 80 bis 89: ( frei)
    • 90 bis 99: ( frei)
  • 5 Ziffern (3 im Schema): Leistungsniveau (0 niedriger, 9 höher). Bestimmt oft die Anzahl und den Durchmesser von Befestigungselementen. Hängt von den vorherigen Codes ab.
    Beispiel :
    • 0 : 1 Schraube D5, oder 2 Nägel D3,2
    • 1 : 2 Schrauben D5, oder 1 Schraube D6, oder 4 Nägel D3,2
    • 2 : 2 Schrauben D6, oder eine D8 Sechskantkopf Gewindeschneidschraube, oder 6 Nägel, oder eine D8 Gewindestange ...
    • 3 : 2 D8 Sechskantkopf Gewindeschneidschrauben oder D10 Sechskantkopf Gewindeschneidschrauben oder ...
    • 4 : usw.

Beispiele

  • FAB400 : Befestigung eines kleinen Metallstützenfußes auf einem Holzpfosten, mit 4 Schrauben D6.
  • FAB401 : wie oben, aber mit D8 Sechskantkopf Gewindeschneidschraube bef[...]
    ...es gibt eine Folge!


    Um den Rest des Artikels zu lesen, werden Sie Mitglied
  • So werden Sie entdecken :
  • Kodifizierung
  • Beispiele
  • Mehrere Implementierungen
  • Und viele hochauflösende Abbildungen :


  • sondern auch den Download der VOLLEN Bauanleitung im PDF-Format, exklusive Schulungsvideos, Berechnungstools, SKETCHUP-Komponenten, usw.

    Um Mitglied zu werden, müssen Sie nur eines unserer Pakete kaufen, je nach Art des Projekts, das Sie realisieren möchten :