Die Montage eines Dachbinders mit Kehlbalken zu den Pfosten

Bruno, Manitra

Beim Kehlbalken werden die Bindersparren des Dachbinders an dessen Träger befestigt. Es gibt verschiedene Techniken, die zur Befestigung dieser Art von Dachbinder verwendet werden können, von denen die gebräuchlichsten unten aufgeführt sind.

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Kerve am Balken

Kerve im Balken

Die Befestigung der Bindersparren an den Pfetten erfolgt mit Winkelverbinder, Sparrenpfettenanker, einfachem Sechskant-Holzschrauben für schwere Lasten; oder durch einfaches Verschrauben für weniger schwere Lasten. Siehe diese Methoden auf Sparrenbefestigungstechniken.

Befestigungsdetails
  • 1 : Kerve im Bindersparren
  • 2 : Balken

Kerbe am Pfosten

Die Bindersparren sind mit den Kerben verschraubt.
Befestigungsdetails
  • 1 : Bindersparren
  • 2 : schräge Kerbe
  • 3 : Fußpfette

Kerbe am Pfosten

Kerbe am Pfosten

Die Bindersparren werden entweder durch Verschraubung oder durch Holzdübel an den Pfosten befestigt. Diese Zubehörteile müssen so ausgelegt sein, dass sie den abzustützenden Scherkräften standhalten.

Befestigungsdetails
  • 1 : Bindersparren
  • 2 : schräge Kerbe
  • 3 : Fußpfette

Zange und Strebe

Zange und Strebe
Befestigungsdetails
  • 1 : Bindersparren
  • 2 : Strebe
  • 3 : Zange
  • 4 : Kerbe für Zange

[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Kerve am Balken
  • Kerbe am Pfosten
  • Kerbe am Pfosten
  • Zange und Strebe
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :
  • Befestigungsdetails
  • Kerbe am Pfosten
  • Befestigungsdetails
  • Die Bindersparren sind mit den Kerben verschraubt.
  • Befestigungsdetails

  • Kerve im Balken
  • Zange und Strebe
  • Befestigungsdetails


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :