Die Montage eines verzangten Querbalkens

Bruno

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Montage der Bolzen

Die Montage eines Dachbinders kann auf zwei Arten erfolgen, je nach seiner Größe und den zur Verfügung stehenden Hebemitteln :

  • Montage des Dachbinders und Aufständerung des Ganzen,
  • Montage Stück für Stück an den Pfosten.
Dachbinder durch Verschraubung montiert

Abgesehen von der Montage der Bindersparren - Ständer und Streben - Bindersparren, kann die Montage eines Dachbinders durch Verschraubung erfolgen.

Die erste Technik erweist sich als die vorteilhafteste, weil die Befestigungen zwischen den Teilen dank der Bodenbefestigung fester sind. Deshalb werden wir uns in diesem Artikel auf diese Technik beziehen.

Absägen der Holzstücke

Vorsicht, die Länge der Teile muss die Länge der Zapfen im Falle einer Zapfenverbindung einschließen.

Die Querbalken vorbereiten

Suchen Sie wie bei einer Pfette die Befestigungspunkte und bohren Sie den Querbalken.

Die Bindersparren vorbereiten
  • Schneiden Sie das Ende des Bindersparrens, das auf dem Pfosten aufliegt, in einem Winkel ab,
  • Bereiten Sie den schrägen Zapfen am Firstpfette vor,
  • Bereiten Sie den schrägen Zapfenloch zur Befestigung der Strebe vor. Dieser Schritt ist bei der Befestigung mittels Metalllochplatte zu überspringen.
Den Ständer vorbereiten

Bereiten Sie die Zapfenlöcher vor, die den Zapfen des Bindersparrens und die Strebe aufnehmen, wenn die Strebe auf dem Ständer befestigt ist.

Die Streben vorbereiten

Bereiten Sie den Zapfen an einem Ende der Strebe vor.

Montieren Sie den ersten Querbalken, den Ständer und die Bindersparren.
  • Ordnen Sie den Querbalken auf Unterlegscheiben (Sparrenenden) an, so dass die Muttern der Bolzen später mit einem Schraubenschlüssel festgehalten werden können,
  • Ordnen Sie den Ständer an. Legen Sie immer Unterlegscheiben für die Sparrenenden unter die Teile,
  • Legen Sie die Bindersparren aus. Befestigen Sie die Zapfen in den Zapfenlöchern des Ständers.
Bringen Sie die Verstrebungen an und setzen Sie den zweiten Querbalken ein.
  • Setzen Sie die Zapfen der Streben in die Zapfenlöcher der Bindersparren,
  • Aufstellen des zweiten Querbalkens,
  • Bauen Sie die Baugruppe vorübergehend mitSchraubzwingen an beiden Querbalken zusammen.
Bohren der Befestigungspunkte

Bohren Sie durch die Löcher an den Streben die Bindersparren, Streben und Ständer.

Die Bolzen verlegen
  • Befestigen Sie die Zapfenverbindungen mit den Dübeln. Schneiden Sie die überschüssigen Teile ab
  • Schlagen Sie die Bolzen mit einem Hammer durch die Löcher. Wenn die Schraube aus einer Gewindestange oder Polygonschraube besteht, können Sie ein Ende der Mutter mit einem Schraubenschlüssel festhalten, während Sie das andere Ende anziehen.
    Wenn die Bolzen aus einer Rundkopfschraube besteht, siehe den letzten Schritt unten.
Anheben des Dachbinders
  • Heben Sie den Dachbinder vertikal an. Halten Sie es mit einfachen Stühlen auf beiden Seiten, wenn Sie niemanden haben, der Ihnen hilft.
  • Ziehen Sie die Schrauben fest, bis sie nicht mehr benötigt werden.

Montage mit Kerben und Schrauben


Montage des Dachbinders mit Kerbe und Bolzen

Abgesehen von der Montage der Bindersparrens - Ständer und Streben - Bindersparrens, kann die Montage eines Dachbinders durch Einkerben und Verschrauben erfolgen. Diese Technik ermöglicht die direkte Übertragung eines Teils der Lasten auf die Holzteile, ohne durch die Bolzen zu gehen.

Dank der Kerbenanschläge lassen sich die Teile leicht anordnen
  • 1 : Kerbenanschläge

Dieselbe Arbeitsmethode gilt für den Fall einer gekerbten Montage. Der Unterschied liegt in der Vorbereitung der Kerben an den Bindersparren, Streben und Ständer, d.h. in den Schritten 3, 4 und 5. Um die Kerben erfolgreich herzustellen, siehe die Technik zur Herstellung von Kerben in der Mitte des Holzes. Das Anordnen der Stücke ab Schritt 6 wird durch die mit den Kerben erzeugten Haltepunkten erleichtert.

[...]

...Il y a une suite !


Pour lire la suite de l'article, devenez Membre

  • Ainsi vous découvrirez :
  • Montage der Bolzen
  • Montage mit Kerben und Schrauben
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :
  • Montieren Sie den ersten Querbalken, den Ständer und die Bindersparren.
  • Die Streben vorbereiten
  • Den Ständer vorbereiten
  • Die Bindersparren vorbereiten
  • Die Querbalken vorbereiten

  • Dachbinder durch Verschraubung montiert
  • Absägen der Holzstücke
  • Bringen Sie die Verstrebungen an und setzen Sie den zweiten Querbalken ein.
  • Bohren der Befestigungspunkte
  • Die Bolzen verlegen

  • Anheben des Dachbinders
  • Montage des Dachbinders mit Kerbe und Bolzen
  • Dank der Kerbenanschläge lassen sich die Teile leicht anordnen


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.

    Pour devenir Membre, il suffit d’acquérir un de nos packs en fonction du type de projet que vous souhaitez réaliser :